Fahrplanregelung ab dem 20. April 2020

Sehr geehrte Fahrgäste,

Zu Donnerstag, den 23.04.2020 fahren die Linienbusunternehmer im Münsterland ihr Fahrplanangebot stufenweise wieder hoch und reagieren damit auf die Ankündigung der Landesregierung zur schrittweisen Öffnung des öffentlichen Lebens

Von Montag (20.) bis Mittwoch (22.) wird zunächst wieder nach dem Ferienfahrplan gefahren. Das heißt, es wird noch keine speziellen Schulbus-Fahrten geben. Auch alle NachtBus-Linien und Spätfahrten ab ca. 20 Uhr fallen weg.

Wenn die Schulen ab Donnerstag, den 23. April, den Unterricht – zunächst für die Abschlussklassen – wieder aufnehmen, werden auch die benötigten schulorientieren Fahrten und Linien fahrplanmäßig wieder einsetzen. Genauere Informationen hierzu können Sie ab Dienstag unserer Homepage entnehmen.
Zur Verminderung der Ansteckungsgefahr empfehlen die Verkehrsbetriebe im Münsterland, in den Bussen einen Mund-Nase-Schutz zu tragen und wie bisher auf verstärkte Handhygiene nach der Fahrt zu achten.

Darüber hinaus bleiben die Vordertüren bis auf weiteres geschlossen, soweit keine Fahrerkabine vorhanden ist. In Bussen, in welchen Fahrerkabinen vorhanden sind, können Sie Fahrkarten auch beim Fahrpersonal erwerben, ansonsten bitten wir Sie, diese an den bekannten Vorverkaufsstellen und über unsere Veelker-App zu erwerben. Bitte denken Sie daran, dass weiterhin eine Fahrausweis Pflicht besteht.

Ihr Veelker Team

<https://www.kreis-steinfurt.de/kv_steinfurt/Aktuelles/Slider/Informationen%20Coronavirus/>